Dienstag, 6. September 2011

weil tragen wichtig ist ♥

es gibt nähe
es gibt wärme
es gibt verbundenheit
es gibt ganz viel liebe und  ist einfach nur schön

auch wenn es den ein oder anderen dummen kommentar von unwissenden gibt... 
ich nehme es den meist alten damen nicht mehr übel da sie einfach unwissend sind so überkommt mich schon wieder das mitleid *kicher*


aufm stoffmarkt schrien mich 3 cordstoffe an MACH MAL MEI TAAAAAAAAI bidde
dem ruf musste ich doch folge leisten (-:

n neuer mei tai für beide jungs passen nun beide rein *g*


 mit feinem käferstöffi der ist aber etwas dünn zum tragen finde ich somit habe ich noch eine 3. lage eingefügt und ein wenig appliziert (-:



vögelchen cord und ein ganz dunkles lila cordstöffi mit kleinen herzchen und blümchen

 versteckte applis (-:

 made with





ich lieb ihn! 
das E-BOOK gibts HIER <-- klick 
drück dich kickaaaaaaaaaaa

euch noch einen schönen abend ich bin mal an der maschine (-:

Kommentare:

  1. Sehr schön!!!!
    Schöne Zeilen!
    ...und die dummen Kommentare.. Einfach überhören!
    Kussi, Bella

    AntwortenLöschen
  2. Der ist mal wieder super schön geworden! Ich muss mir, wenn ich mal Geld habe, auch das Ebook zulegen, ich finde die so toll! Habe auch einen Mei Tai hier liegen, den hat mir damals die Mirja von Wunschvilla gemacht, allerdings hat mich das Teil auch nen ganzen Batzen Geld gekostet, wollte aber unbedingt tragen und die Bauchtrage von Chicco für 20€ war einfach wat fürn A*****! Naja, Leila wird zwar gerne getragen, nur leider eher selten in einer Tragehilfe! Beim zweiten Kind werde ich das antrainieren ;)

    Liebste Grüße
    Jasmin

    AntwortenLöschen
  3. Der mai Tai ist wirklich wunderschön! Ich finde das Tragen auch sehr wichtig! Ich habe letztens erst Eltern gesehen, die ihre Kinder in Tragen getragen haben, wo meine Nackenhaaren sich aufgestellt haben! Die Armen Kinder, mit Blick nach vorne und dann ach noch einen viel zu kleinen Steg!!! Als ich mir überlegt habe meine kleine zu tragn, habe ich mir ein Buch gehohlt zum Tragen und war dann der Meinug das Tragen das beste überhaupt war/ist!

    Das mit den Kommentaren kenn ich! Am liebsten würde ich mir die Leute packen. Und ihnen einen Vortrag halten. Habe schon überlegt mich ausbilden zu lassen, als Trageberaterin. Denn bei uns gibt es sowas eigentlich gar nicht!

    Ganz liebe Grüße Dany

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöner Mei Tai.Ich finde tragen auch toll und wenn ich mal ein Kind hab wird es auch in Mei Tai und Co getragen-freu:)

    Liebe Grüße Sabrina von fliegende-Kühe.de

    AntwortenLöschen
  5. Sieht Klasse aus :-)) Danke für den Link- ich brauche auch noch unbedingt einen :-)

    lg
    melly

    AntwortenLöschen
  6. Die sind sooo toll :) Aus Ermangelung an Kindern sollte ich einen für die Katzen nähen *kchihi* Nur damit ich auch unbedingt endlich mal son Ding hab ;)

    AntwortenLöschen
  7. toll issa geworden ... das cordstöffchen sieht klasse aus!

    AntwortenLöschen
  8. Allein schon für so ´n MEI TAI würde ich nochmal ein Baby bekommen wollen;). Ich habe meine Kinder gerne und lange getragen, allerdings in einem Baby Björn (da konnt ich leider noch nicht nähen), welchen ich nicht so praktisch fand, Rückenschmerzen inkl., später dann auf der Hüfte. Dir viel Freude beim Tragen, Kommentare einfach überhören, du wirst es sowieso nie allen Recht machen, also mach, was DU für richtig hälst:). LG Diana

    AntwortenLöschen
  9. unser letzter MeiTai (nach Kickas Anleitung genäht) ist inzwischen schon wieder zu klein .... ob ich auch nochmal sollte? Hab zwar ein bisschen das Gefühl, dass sie nicht mehr so gerne getragen wird, da sie inzwischen laufen kann - aber trotzdem gefragt. In welcher Größe nähst du denn inziwschen? Und geht das wirklich noch gut? Wenn sie laufen können, ist ja auch das Becken gekippt und der Rücken eigentlich nicht mehr so richtig Rundrückengeeignet - oder? Schreibt mal was ihr Tragemamas jenseits der 17 Monate ...

    AntwortenLöschen