Freitag, 19. August 2011

mama sein is nicht leicht...

... traurig bin ich kann meinem schatz nicht wirklich helfen...
2:30 uhr gerade... muss auch gleich wieder aufstehen...

wenn die zähne schießen und dazu ne schöne erkältung....



... ratlosigkeit...wenn nichts hilft... ich würde ihm so gern die schmerzen abnehmen ....

Kommentare:

  1. Gute Besserung :-) Das habe ich mir auch schon so oft gewünscht, den kleinen die Schmerzen abzunehmen, bei uns spriessen gerade alle vier Eckzähne - hoffe, dass der Tag besser wird :-)

    lg

    melly

    AntwortenLöschen
  2. Gute Besserung auch von mir! Ich kenn das von meiner Motte, mir fällt dann auch nichts ein was ich noch für sie tun kann ausser sie im Arm zu halten und zu streicheln!!

    Liebe Grüße

    Jasmin

    AntwortenLöschen
  3. Gute Besserung auch von mir für euch!!!!

    LG

    Sabrina von fliegende-kühe.de

    AntwortenLöschen
  4. Da hilft nur eins: da sein und kuscheln... Leider.

    Wenn die Nase zu ist hilft vielleicht noch ein Teller gehackte Zwiebeln neben dem Bett.

    Gute Besserung!

    Sarah

    AntwortenLöschen
  5. Im Arm halten ist das allerbeste... Und wenn du auf Kräutlein und Natur stehst, schau doch mal auf die Seite der Bahnhofsaptheke in Kempten. Da gibt's zum Beispiel Engelwurz und alle möglichen Sälbchen und duftige Öle. Wie gesagt... wenn du auf so was stehst...
    Gute Besserung!

    AntwortenLöschen
  6. ohje,das haben wir hier grad zweifach
    unsere große zahnt wo ich dachte das ist schon lange durch
    aber nee ,oben die 6er stoßen durch
    sie ist quengelig und jammerig
    und ihr kleiner bruder zahnt auch mit den oberen backenzähnchen und dem geht es auch so lala

    ich wünsch deinem kleinen das er es schnell überstanden hat
    ist schon fies das zahnen

    liebe grüße daniela

    AntwortenLöschen
  7. Der arme Muck :( Ich wünsch ihm ganz dolle gute Besserung und knuddel euch :)

    AntwortenLöschen
  8. Oh ja das kenne ich Jule hatte das auch letzte woche, doch bei über 40 Fieber musst dann leider ein Zäpfchen her. Zahne und erkältung zusammen ist fieß!
    Grüße und hoffe auf bessere Zeiten für dich und den kleinen.
    Sandra

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Dolly,
    was für ein anrührendes Foto,von deinem kleinen Schatz und dir.
    Ich hoffe heute nacht geht es ihm besser.
    Ich kenne dieses Gefühl, der Machtlosigkeit, wenn man seinen Kleinen nicht helfen kann.
    Ich wünsche euch ein schönes , ruhiges, Wochenende
    Kersti
    P.S. Ich finde deinen Blog suuuuper !!!!

    AntwortenLöschen
  10. auweia armer spatz :/ zum glück is die mama da...

    gute besserung an den kleinen!

    AntwortenLöschen
  11. Ich drück euch beide mal
    lg Aylin

    AntwortenLöschen
  12. ich hatte damals so tolles Zeugs aus dem Westen, draufschmieren und dann gute Nacht. Bin wieder in den Bergen, Holzhaus,tolles Gefühl, war heute nochmal in der Ostsee baden und abends wieder Felsen sehen und dir mal schreiben, tolles Gefühlfreu mich auf nächste woche, ruf dich morgen mal an, wann ihr kommt, habe schon einiges von der Reha aus organisiert, vor allen Dingen die Babysitter, endlich kann ich hier wieder schreiben, habe mir alles angucken können, aber schreiben konnte ich nicht. ICH FREUE MICH

    AntwortenLöschen
  13. Oh, je die arme Maus :(
    Wünsche ganz doll gute Besserung!!

    AntwortenLöschen