Donnerstag, 23. Januar 2014

geschenktes verschenken und darüber sprechen


geschenktes verschenken und darüber sprechen

ach was habe ich mich gefreut als nadja aus der deals.com  (hier findet ihr zum magazin) redaktion mir eine mail schrieb
mit der frage "hast du nicht lust bei unserer nächsten aktion mit zumachen?"

na aber natöööörlisch

thema war geschenktes verschenken und darüber sprechen
in zusammenarbeit mit baby-markt.de bekam man einen 50€ gutschein und 50€ budget
eine einrichtung aussuchen die hilfe benötigt
und beschenken


eine einrichtung war schnell gefunden
ein kindertages hospiz
was auch großes interesse ankündigte ...
aber sich nach tagen und wochen nicht mehr meldete
.... ich war sehr enttäuscht...

somit war diese eigentliche weihnachtsaktion keine mehr ...
nach dem ganzen durcheinander gabs doch ein happy end

schnell schnell isabelllllllllllllllll such dir eine andere einrichtung
die es wertschätzt mit großer dankbarkeit

ich wählte unsere elbkinder 

eine kita mit 3 bereichen
krippe
elementar bereich
und vorschule

 integration und sprachförderung steht an erster stelle

und was war da drin?


für den krippenbereich
etwas für das puppenbett
holzbausteine
lernwürfel
und ein holzsteckbus
(an dem bus haben wir die schnurr abgeschnitten)

und für den elementar bereich ein lernbau kasten
kreide und ein puppenbettset
für die vorschule ein mini lük kasten

ich habe es mir hier natürlich auch nicht nehmen lassen etwas zu nähen


und ich kam zur rechten zeit das puppenbett war ganz leer



wir die kinder und erzieher der elbkinder und meine wenigkeit sagen herzlichst
DANKE für diese tolle aktion


die erzieher und kinder waren freudig überrascht als ich mit der großen kiste dort erschien
zu niedlich einige kinder haben drin rumgekramt oder sind gar eingestiegen 
(aus datengründen nicht fotografiert)

kaum sprechen können aber ein "AKE" für danke rauswerfen

ake äääääääh DANKE dass ich dabei sein durfte (-:

Kommentare: